Kapitalismus am Pranger – mehr als Gejammer

Mehr als die Hälfte der Deutschen zweifelt am Kapitalismus – das bringt auch die FAZ ins Grübeln. Ein Auflösungsversuch.

Kurz vor Ausbruch der Pandemie in Deutschland grübelte die Frankfurter Allgemeine Zeitung über eine Umfrage, der zufolge jeder zweite Deutsche glaubt, dass der Kapitalismus mehr schadet als nutzt. Den kompletten Auflösungsversuch der FAZ, warum die Deutschen trotz seinerzeit hoher Löhne, geringer Arbeitslosigkeit und ausgebautem Sozialstaat der reinen Marktwirtschaft kritisch gegenüberstehen gibt es — hier.

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.