Internationale wissenschaftliche Studie zum Umgang mit dem Coronavirus – Aufruf zur Teilnahme

In einem Gemeinschaftsprojekt untersuchen Wissenschaftler von 12 Institutionen (darunter Harvard, MIT, Cambridge und Warwick University), wie Menschen der Corona-Krise begegnen.

Das Coronavirus breitet sich weiter in der Welt aus. Dennoch ist bislang nicht genau erfasst, wie sich Menschen im Einzelnen dazu verhalten und wie sie die aktuelle Lage einschätzen. In einem Gemeinschaftsprojekt untersuchen Wissenschaftler von 12 Institutionen (darunter Harvard, MIT, Cambridge und Warwick University), wie Menschen der Corona-Krise begegnen. Neben Fragen zu Ihrem persönlichen Verhalten und Ihrer Wahrnehmung der Corona-Krise beinhaltet die Studie auch soziodemographische Aspekte und allgemeine Charakteristiken. Die Studie dauert ca. 10 Minuten und die daraus gewonnen Daten können wichtige Erkenntnisse zur Bekämpfung der Krise liefern.

https://covid19-survey.org/

 

 

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.